Der Rossbodegletscher beim Simplonpass


HOME

Der Rossbodegletscher beim Simplonpass

BACK

Der Wanderführer hatte uns eine Wanderung zu dem wild zerrissenen Rossbodegletscher versprochen, der sich von der Fletschhorn-Nordwand Richtung Simplon Dorf herunterzieht. Was wir zunächst nur vorfanden, war ein schuttgefülltes Kar mit Lawinenresten und einem schuttbedeckten Toteisfeld (unterhalb des Bildrandes). Erst später rissen die Wolken auf, und gaben den Blick auf den Gletscher frei, der es gerade noch knapp über die Kante schafft. Ausser uns waren nur noch zwei Einheimische unterwegs, die uns erklärten, wie weit der Gletscher noch vor einigen Jahren hinunterreichte. Ganz zu schweigen von dem grossen Gletschersturz im Jahre 1901, der die Gegend bis Simplon Dorf verwüstet hatte.
BilddatumAutorgeladenViewsOrtEventMotiv
15.08.2013Rainer0125.08.20131480Walliser AlpenSchweizfahrt 2013Gletscher
Ähnliche Bilder zeigenShow position in Google MapKommentar eingeben